Fragen und Antworten

Sie haben Fragen? Wir haben Ihnen die häufigsten Fragen zusammengestellt in unseren FAQs.
mehr erfahren

FAQ

Jede*r mit einem Weiterbildungsbedarf im Bereich der angebotenen digitalen Themen kann an unseren Kursen teilnehmen. Ob Unternehmer*innen oder Arbeitnehmer*Innen spielt dabei keine Rolle.

In welcher Höhe Du Förderleistungen von der Bundesagentur für Arbeit in Anspruch nehmen kannst und wie sich genau dein Weiterbildungsbedarf definiert, erörtern wir gerne in einem kostenlosen Erstgespräch.
Die Teilnahme an unseren Kursen ist mit einem Bildungsgutschein kostenlos bzw. wird zu einem großen Anteil durch die Bundesagentur für Arbeit finanziert.

Ein Bildungsgutschein ist eine Art Voucher, der von der Agentur für Arbeit (oder dem Jobcenter) ausgestellt wird. Das Ziel des Bildungsgutscheins ist es, Menschen neue Fähigkeiten zu vermitteln, um einen neuen Berufsweg einzuschlagen bzw. eine Aufstiegsqualifizierung in Anspruch zu nehmen.

Voraussetzungen dafür sind, mit Wohnsitz in Deutschland und bei der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter bzw. dem Arbeitgeberservice, registriert zu sein.
Die ersten beiden Kurse starten jeweils im September und im November 2021. Für 2022 sind bereits Starttermine für Februar, Mai und Oktober geplant. In Absprache mit dir und den Teilnehmern, kann der Starttermin auch individuell festgelegt werden.
Grundsätzlich kann jedes in Deutschland gemeldete Unternehmen bzw. jede*r Arbeitnehmer*In die Förderung der Bundesagentur für Arbeit in Anspruch nehmen. Einen Überblick zu den genauen Förderbedingungen findest Du auf unserer Website unter dem Punkt Förderung. Gerne beraten wir dich in einem persönlichen Gespräch und gehen mit dir zusammen in die Beantragung der Förderleistungen bzw. übernehmen diese.
Ein Kurs besteht aus 120 Unterrichtsstunden. Davon werden 20 Stunden im Selbststudium absolviert und weitere 20 Stunden sind für ein persönliches Mentoring eingeplant. In Vollzeit beträgt die Dauer ca. 2-3 Wochen. In Teilzeit ist die Dauer individuell zu erörtern und richtet sich nach deinen zeitlichen Kapazitäten.
Sowohl, als auch. Wir bieten beiden Formen an und erörtern mit dir gemeinsam die beste Vorgehensweise für dich und deine Mitarbeiter*Innen.
Nein, für die Teilnahme an einem unserer Kurse sind grundsätzlich keine Vorkenntnisse erforderlich. Wir erörtern gemeinsam mit dir den Weiterbildungsbedarf, passen die Kurse individuell auf deinen Bedarf an und erreichen so gemeinsam die gewünschten Ziele.
Nach einem kostenlosen Beratungsgespräch und der Analyse deines Weiterbildungsbedarfs, gilt es einen Antrag auf Förderung bei der Bundesagentur für Arbeit zu stellen. Gerne übernehmen wir den Beantragungsprozess für dich. Erst nach Bewilligung der Förderung findet der Vertragsabschluss mit uns statt.
Dein Unternehmen profitiert von Einsparungen aufgrund des Wegfalls bzw. der Reduzierung des Einkaufs externer Dienstleister und Agenturen. Zudem sicherst Du den Bestand der eigenen Fachkräfte und steigerst die Mitarbeiter*Innen-Bindung. Neben der Implementierung bzw. Optimierung neuer bzw. vorhandener Unternehmensbereiche, lassen sich neue Produkte bzw. Märkte erschließen.
Sofern technisches Equipment oder benötigte Lizenzen nicht vorhanden sind, stellen wir diese im Rahmen der Kurse zur Verfügung. Den Bedarf erörtern wir im kostenlosen Erstgespräch.
Wenn Du dich für einen unserer Kurse interessieren, gibt es verschiedene Möglichkeiten sich für einen der Kurse anzumelden bzw. weiterführende Informationen zu erhalten:
nutze das Kontaktformular auf unserer Website
schreibe uns eine Mail an: info@mindrefined.de
rufe uns an 0176-61802138
Wir starten alle zwei Monate einen neuen Kurs. In Absprache mit dir und den Teilnehmer*Innen, kann der Starttermin auch individuell festgelegt werden.
Unbedingt! Wenn Du mit unseren Kursen zufrieden bist, freuen wir uns über jede Empfehlung.

Haben Sie Fragen, kontaktieren Sie uns gerne!


MindRefined

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner, wenn es um die Weiterbildung von Arbeitnehmer*Innen in digitalen Themen geht.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram